„Bleibe gesund, lebe lang, stirb schnell?“

Wertvolle Impulse zu einer selbstfürsorglichen Lebensführung

Vortrag: "Bleibe gesund, lebe lang, stirb schnell?"

Ulla Reyle beim Vortrag

Die Gerontologin Ulla Reyle weiß, dass viele Menschen sich wünschen nach diesem Motto alt zu werden. Aber dies ist natürlich nicht „machbar“. Aber sie erklärte was jeder Einzelne dazu beitragen kann. Das Schlüsselwort ist die selbst-fürsorgliche Lebensführung. Es gilt, achtsam mit sich umzugehen. Dazu ist es wichtig, generationenübergreifende soziale Netzwerke zu knüpfen, die einen auch in schweren Situation Kraft geben und tragen. Das Einüben einer inneren Haltung des Loslassens – und zwar nicht erst am Lebensende – hilft, sich auf das wesentliche im Leben zu konzentrieren.

Dies war der erste Vortrag von dem wir einen Mitschnitt angefertigt haben, der sehr gut nachgefragt wurde. Auf Wunsch können Sie diesen noch nachträglich bei uns anfordern.